Blog

Blog
Aktuelle Inhalte als RSS-Feed anzeigen

Blog

Hier halten wir euch auf dem Laufenden, was es bei uns so für Neuigkeiten gibt. Wir gewähren euch Einblick in laufende Projekte, stellen euch neue Motive vor, lassen euch anhand von Fotos an schönen Momenten teilhaben und vieles mehr.


Veröffentlicht am von

Neuigkeiten zum Gäubodenvolksfest 2018

Wir haben tolle Neuigkeiten! Wir wagen den Schritt und versuchen heuer zum ersten Mal den Verkauf unserer Woid Glupperl auf dem Gäubodenvolksfest in Straubing. In welchen Festzelten ihr uns antrefft erfahrt ihr im Video und in den nächsten Tagen auch in unseren Posts. Wir freuen uns sehr darauf! Etwas Nervosität ist da wohl normal. Aber wird schon werden.

 

App

 

Im Vorfeld möchten wir mal etwas loswerden. Wie ihr wisst, liegt uns das Herz auf der Zunge. Sollte sich jemand nicht für uns freuen, bitte ich darüber einmal nachzudenken! Wir haben schon des Öfteren ganz offen von der Erkrankung meines Mannes erzählt. Mit Absicht! Da wir zeigen wollen, das man nicht aufgeben braucht. Wenn er wieder einen Schub hat, war er teilweise schon monatelang zuhause und wir als dreiköpfige Familie mussten mit dem Krankengeld auskommen. Das Gluppergeschäft ist unser finanzieller Puffer! Es macht nicht reich! Wir haben genug andere Sorgen! Wer dann noch hergeht und unsere Ideen, unsere Texte und alles mögliche klaut und kopiert, uns bei unseren langjährigen Kunden preislich unterbietet mit Preisen die nicht einmal mehr die Selbstkosten decken nur um Aufträge abzuluchsen und darauf noch Stolz ist, sollte sich in Grund und Boden schämen! Natürlich ist das die freie Marktwirtschaft, aber dann darf sich derjenige künftig nicht mehr als kreativ bezeichnen, sondern als skrupellos. Kreativ wäre nämlich eigene Ideen zu haben und diese zu verfolgen! So wurde ich nicht erzogen! Mir wurde beigebracht „sei der Mensch den du selbst treffen möchtest“, „alles Böse kommt 5x auf einen zurück“. Man muss doch in einem Handarbeits Kleingewerbe keine Preisdumping Kriege führen und anderen mutwillig das Geschäft zerstören! Wir sind keine Milliarden Unternehmen. Wir werden sicher nicht reich von unserem Geschäft. Man hat eine gemeinsame Leidenschaft, diese kann man gemeinsam weiterbringen, anstatt dem anderen Steine in den Weg zu legen!

Gesamten Beitrag lesen
Veröffentlicht am von

Ab sofort auch fliegender Händler

Gesamten Beitrag lesen: Ab sofort auch fliegender Händler

Ist der nicht süß? - Diesen Bauchladen hat uns mein Papa gebaut. Sogar mit Beleuchtung. Ich habe ihn dann noch etwas dekoriert. Wir haben uns sehr über diese Überraschung von meinem Papa gefreut und können den ersten Einsatz kaum abwarten.

Gesamten Beitrag lesen